Wie man einen Token importiert

Valora unterstützt viele Token in den von ihr unterstützten Netzwerken. Wenn du deinen Token nicht in Valora siehst, kannst du ihn manuell importieren, nachdem du die Vertragsadresse des Tokens erhalten hast.

  1. Besorge dir die Vertragsadresse des Tokens und kopiere sie.
    Sieh dir deine Adresse in einem Blockchain-Explorersuche die Transaktion und öffne die Transaktionsdetails. Der Token sollte mit seiner Token-Seite verlinkt sein. Oben in den Details solltest du die Vertragsadresse sehen.
  2. Öffne Valora und navigiere zu deiner Liste der Token.
     
    1. Wenn du mit Valora Version 1.79.1 und früher arbeitest.
      1. Tippe auf Assets anzeigen. 
      2. Tippe auf Importieren.
    2. Wenn du die Valora Version 1.80+ verwendest. 
      1. Tippe auf die Brieftasche.
      2. Scrolle zum Ende deiner Token-Liste und tippe auf Token importieren.
  3. Gib die Details für deinen Token ein:
    1. Wähle das Netzwerk aus.
    2. Füge die Vertragsadresse ein.
    3. Tippe auf Importieren.
  • Importierte Token müssen erneut importiert werden, wenn du Valora wiederherstellst.
  • Normalerweise werden Token mit einem Nullsaldo nicht angezeigt. Importierte Token werden immer angezeigt, auch wenn sie einen Nullsaldo haben.
War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich